Anfrage Kindergesundheit

Sehr geehrter Herr Dr. Badenschier,

 

im Hinblick auf die jüngst im Schweriner Express berichteten personellen Verstärkung im Gesundheitsamt durch eine

Ärztin im Gesundheitsamt für die Realisierung der Schuleingangsuntersuchungen bitte ich Sie um

Auskunft zu folgenden Fragen:

 

1. Wie hat  sich der Gesundheitszustand der Schweriner Schüler unter Berücksichtigung der Ergebnisse der Untersuchung des

 

Gesundheitsamtes in den letzten drei Jahren dargestellt? In welchen Bereichen der Kindergesundheit gibt es schwerpunktmäßige Handlungsbedarfe?

2 . Welche kommunalen Gesundheitsziele verfolgt die Stadt Schwerin derzeit für die einzelenen Zielgruppen? Wie ist der Gesundheitszieleprozeß der Stadt organisiert und wer wirkt dabei mit?

 

 

3. Wie stellt sich die Situation insbesondere beim Schwerpunkt " Kindergesundheit "  dar und welche Kindergesundheitsziele der Stadt unter Berücksichtung der

seitens des Gesundheitsamtes gesammelten Informationen und Erkenntnissen im Rahmen der Schuluntersuchungen ergeben sich daraus?

 

 

 

4. Welche Maßnahmen für die Erreichung der Kindergesundheitsziele der Stadt und der Verbesserung der Kindergesundheit sind für 2017 vorgesehen? Wie wird im Rahmen der Maßnahmen der Gesundheitsförderung und der Prävention auf den verstärkten Zuzug von Familien mit Kindern ausländischer Herkunft im Rahmen der Realisierung von Maßnahmen reagiert und diese ggf. fortgeschrieben?

Download
Anfrage_kommunale_Gesundheitsziele.pdf
Adobe Acrobat Dokument 62.1 KB