Stev Ötinger

Bitte nutzen Sie mein Kontaktformular

Schülerbeförderung rechtssicher gestalten!

Eltern, Schüler und Schulkonferenzen einbeziehen!
 
Zu den anhaltenden Diskussionen über die Schuleingangsbezirke und die damit zusammenhängende Schülerbeförderung in Schwerin erklärt der FDP-Stadtvertreter Stev Ötinger:
 
Statt über die Köpfe von Schülern und Eltern hinweg Fakten zu schaffen, sollten die Verantwortlichen der Stadtverwaltung endlich  rechtssichere und genehmigungsfähige Satzungen unter Anhörung der Betroffenen und Einbeziehung des Landes schaffen.
 
Jeder weitere Monat ohne rechtlich saubere  Regelungen für die Schülerbeförderung in Schwerin schafft verständlicherweise weiteren Unmut und Ärger. Eltern erwarten zu Recht saubere Lösungen. Eine weitere Blamage der Stadtverwaltung bei diesem Thema sollte vermieden werden. 
 

 

mehr lesen

Sommerfest der FDP Schwerin

 Vier  Wochen vor der Bundestagswahl traf sich die FDP-Schwerin zu ihrem Sommerfest. Mit dabei der Bundestagskandidat Stev Ötinger.

mehr lesen

Infostand zur Bundestagswahl 2017

FDP bei Stadtteilfest in Lankow

mehr lesen

Stev Ötinger beim Stadtteilfest Großer Dreesch

Der Bundestagskandidat der FDP im Wahlkreis 12 (Schwerin, Parchim-Ludwigslust I, Nordwestmecklenburg I) und Ortsbeiratsvorsitzender des Großen Dreesch war beim Stadtteilfest Großer Dreesch vor Ort. Im Gespräch mit den BürgerInnen ging es um die Bundespolitik der FDP, Kommunalpolitik und Stadtteilentwicklung.

mehr lesen